Anrufen Zentrale: +49 30 475 17 0 Zentrale Notaufnahme: +49 30 475 17 101 Kreißsaal: +49 30 475 17 444
Anrufen Email
Maria Heimsuchung Caritas Klinik Pankow
Zeichnung Maria Heimsuchung Caritas Klinik Pankow

Aktuelles

Neujahrsbaby Leander

Der kleine Leander bereitet seinen Eltern, Jessie Diekow und Michael Hess, einen besonders freudigen Start in das neue Jahr. Leander wurde am 1. Januar um 00:54 Uhr geboren und wog 3700 Gramm bei einer Größe von 54 cm.

Weiterlesen

Alles im grünen Bereich

Die Caritas Krankenhilfe will in ihren Einrichtungen den CO2-Fußabdruck deutlich verkleinern. Mit Hilfe eines Energie-Experten wurden bereits Maßnahmenpakete geschnürt und die nächsten konkreten Schritte vorbereitet. Doch schon jetzt setzen die Caritas-Kliniken auf Nachhaltigkeit.

Weiterlesen

Wir beteiligen uns an der PRÄP-GO-Studie

Die Caritas-Klinik Maria Heimsuchung ist Teil der deutschlandweiten PRÄP-GO-Studie – ein Forschungsprojekt, das ältere Patienten mit Gebrechlichkeitssyndrom bereits vor geplanten Operationen mit einer so genannten Prähabilitation unterstützt.

Weiterlesen

Impfen ohne Termin

Das Impfzentrum des Caritas-MVZs ist freitags von 08:00 bis 13:00 Uhr geöffnet. Geimpft wird ohne Terminvergabe (Erst-, Zweit- und Drittimpfungen) im Klinik-Foyer (Eingang von der Parkseite).

Mitzubringen: Impfausweis, Krankenkassenkarte, möglichst bereits ausgefüllte Aufklärungs- und Anamnesebögen für mRNA-Impfstoff.

Weiterlesen

Schmerzfrei beweglich im Schultergelenk

Das Schultergelenk ist das komplizierteste Gelenk des menschlichen Körpers, das uns dafür die größte Bewegungsfreiheit ermöglicht. Die wichtigste Rolle spielen dabei der Oberarmkopf und die Gelenkpfanne. Beide sind mit Knorpel überzogen und sorgen für einen reibungslosen Bewegungsablauf. Allerdings kann es auch zu Gelenkverschleiss kommen. Das kann so genannte degenerative Ursachen haben wie beuspielsweise Rheuma, Arthose, Gicht-Arthritis, entzündlich-infektiöse Erkrankungen und in seltenen Fällen auch ein Knocheninfarkt oder Metastasen.

Weiterlesen

Caritas-Klinik ist spezialisiertes Reanimationszentrum

Die Caritas-Klinik Maria Heimsuchung wurde jetzt als spezialisiertes Reanimationszentrum zertifiziert. In dem so genannten Cardiac Arrest Center werden wiederbelebte Patienten interdisziplinär mit standardisierten Therapiemaßnahmen versorgt, um ihre Überlebenschancen zu verbessern und mit möglichst guten Behandlungserfolgen zu entlassen.

Weiterlesen

Wolljäckchen-Spende für Neugeborene

50 kuschelig-warme Wolljäckchen hat Sascha Uetrecht der Caritas-Klinik Maria Heimsuchung für bedürftige Mütter und ihre Neugeborenen gespendet. Unser Kreißsaal-Team sagt ganz lieben Dank!

Weiterlesen

Als Schwerpunktklinik für Herzinsuffizienz bestätigt

Die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie, Herz- und Kreislaufforschung (DGK) hat jetzt die Caritas-Klinik Maria Heimsuchung als so genannte Heart Failure Unit – Schwerpunktklinik für Herzinsuffizienz rezertifiziert.

Weiterlesen

Beatmungsgeräte für Ghana

Die Caritas-Klinik Maria Heimsuchung hat zwei Beatmungsgeräte für eine Klinik in Ghana gespendet. Die nicht mehr genutzten Geräte übergab der Technische Leiter Paul Kirchmair an den katholischen Geistlichen Stephan Duodu.

Weiterlesen

Endosonografie-Workshop

Der Workshop am 12. November ist als DEGUM-Modul „Endosonografische Feinnadelbiopsie: Materialverarbeitung, Materialbewertung und klinische Zytologie” gestaltet.
Näheres entnehmen Sie bitte der Einladung.

Weiterlesen

Auffrischungs-Impfungen möglich

Das Impfzentrum des Caritas-MVZ Maria Heimsuchung bietet ab dem 20.9.2021 und dann fortlaufend Corona-Auffrischungsimpfungen entsprechend der Impfverordnungsempfehlung im Kavalierhaus an.

Weiterlesen

Schmerzen im Analbereich: Ursachen und Behandlung

Hämorrhoiden und andere Erkrankungen im Austrittsbereich des Darmes (Analbereich oder After) sind sehr unangenehm. Aus Schamgefühl wird darüber oft geschwiegen und der Gang zum Arzt hinausgezögert. Warum es sich lohnt, sich früh zu einem Arztbesuch zu überwinden, erklärt unser Proktologe Dr. Gero Bauer.

Weiterlesen